Deutsch |

Umweltbonus anteilig umsatzsteuerfrei


Zur Förderung der Elektromobilität werden Prämien gezahlt. Diese mindern dann die Anschaffungskosten z. B. eines Elektroautos.

Soweit dieser Umweltbonus direkt vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gezahlt wird (BAFA) handelt es sich um einen echten Zuschuss und dieser ist umsatzsteuerfrei. Soweit es sich um die anteilige Fördermaßnahme durch die Industrie handelt, wird dieser Betrag wie ein Rabatt behandelt, mindert also beim Verkauf den Preis des Händlers. Nur der geringere Preis ist mit Umsatzsteuer zu belasten. Entsprechend ist aber beim Erwerber nur der geringere Anschaffungspreis Grundlage für einen möglichen Vorsteuerabzug.

 

Berlin, 17. Juli 2017

 

 

Zurück    


© KWWM Kleppeck, Welbers, Winkel und Partner

Haftungsausschluss
Die Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie sind nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden, können jedoch eine auf den Einzelfall bezogene Rechtsberatung in keinem Fall ersetzen. Die Komplexität und der ständige Wandel der Rechtsmaterie machen es jedoch notwendig, Haftung und Gewähr auszuschließen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

 

Anregungen und Fragen

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, bitten wir nachfolgend um Mitteilung, wir werden uns gegebenenfalls mit Ihnen in Verbindung setzen.



Vorname
Name
Email
Telefon
Fax
Wie haben Sie von uns erfahren?
Titel und Datum des Artikels
Kommentar/Frage
Name3
 


Impressum © KWWM, Berlin 2018