Deutsch |

Haushaltsnahe Dienstleistungen / späte Verwalterabrechnung


Haushaltsnahe Dienstleistungen mindern in einem gesetzlich bestimmten Umfang die Steuerbelastung. In den Betriebskostenabrechnungen für Wohnungen sind stets Positionen enthalten, die zu haushaltsnahen Dienstleistungen führen. Die Hausverwalter erstellen logischerweise innerhalb des Folgejahres die Abrechnungen. Das heißt, es kann durchaus passieren, dass eine solche Betriebskostenabrechnung sehr spät erst beim Wohnungsnutzer eintrifft.

Bei der Bearbeitung der Steuererklärung hat man nun unterschiedliche Möglichkeiten. Manchmal liegt die Betriebskostenabrechnung bei Bearbeitung der Steuererklärung schon vor und kann für diese verwendet werden. Manchmal kommt die Betriebskostenabrechnung so spät, dass man sich in der Steuererklärung möglicherweise mit vorläufigen Zahlen behilft und die Erklärung bei Vorliegen nachreicht. Manchmal ist man sich aber über die Positionen gar nicht im Klaren, lässt den Ansatz offen und reicht die Betriebskostenabrechnung ein, wenn sie vorliegt.

Ist die Finanzverwaltung bei der Bearbeitung sehr schnell, kann es bei der dritten Variante passieren, dass ein endgültiger Bescheid bereits gegeben ist. Hier hat das Finanzgericht Köln im August 2016 entschieden, dass unabhängig von der Bestandskraft des Bescheides, wenn bisher gar nichts angegeben wurde, nun aber die Abrechnung vorliegt, diese als neue Tatsache gilt und zu einer Änderung des Bescheides führt.

Wenn also die Verwalterabrechnung außerordentlich spät eintrifft und Sie bisher nichts in der Steuererklärung angesetzt haben, ist dies ein Weg, die Kosten doch geltend zu machen.

 

Berlin, 11. September 2017

 

 

Zurück    


© KWWM Kleppeck, Welbers, Winkel und Partner

Haftungsausschluss
Die Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie sind nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden, können jedoch eine auf den Einzelfall bezogene Rechtsberatung in keinem Fall ersetzen. Die Komplexität und der ständige Wandel der Rechtsmaterie machen es jedoch notwendig, Haftung und Gewähr auszuschließen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

 

Anregungen und Fragen

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, bitten wir nachfolgend um Mitteilung, wir werden uns gegebenenfalls mit Ihnen in Verbindung setzen.



Vorname
Name
Email
Telefon
Fax
Wie haben Sie von uns erfahren?
Titel und Datum des Artikels
Kommentar/Frage
Name3
 


Impressum © KWWM, Berlin 2018