Impressum

KWWM
STEUERBERATUNG
GMBH & CO. KG

Steuerberatungsgesellschaft

Anschrift

Kurfürstendamm 178
10707 Berlin-Wilmersdorf

Telefon

030 885 735 - 00

Telefax

030 885 735 - 98

E-Mail

willkommen@kwwm.de

Anerkennung durch die Steuerberaterkammer am 02.01.2006
Registereintrag beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg unter Az. HRA 62090 B
Umsatzsteuer-Indentifikationsnummer: DE 136025978

 

VERTRETUNGSBERECHTIGTE

Stefan Winkel, Steuerberater

 

VERANTWORTLICHER I.S.D. § 55 ABS. 2 RSTV (RUNDFUNKSTAATSVERTRAG)

Stefan Winkel, Steuerberater

 

ZUSTÄNDIGE AUFSICHTSBEHÖRDE/BERUFSBEZEICHNUNG

Steuerberaterkammer Berlin

Körperschaft des Öffentlichen Rechts
Wichmannstraße 6
10787 Berlin

 

Die gesetzliche Berufsbezeichnung “Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaft” wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland Berlin) verliehen.

 

BERUFSRECHTLICHE REGELUNGEN

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

1. Steuerberatungsgesetz
2. Durchführungsverordnungen zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
3. Berufsordnung (BOStB)
4. Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Diese berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Berlin eingesehen werden.

 

BERUFSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Die rechtlich verpflichtende Berufshaftpflichtversicherung ist mit HDI Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30659 Hannover vereinbart.

 

RÄUMLICHER GELTUNGSBEREICH (AVB WSR 558)

  1. Deutschland
  2. die Staaten Europas, die Türkei, die Russische Föderation und die sonstigen Staaten ehemaligen Sowjetunion sowie außereuropäische Hoheitsgebiete europäischer Staaten, die der EU oder dem EWR angehören. Versichert sind Haftpflichtansprüche,(1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werdensowie(2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.
  3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, soweit sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag deutsches Recht zugrunde liegt.Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf das Vierfache der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme beschränkt. Ist die vereinbarte Vertragsdeckungssumme geringer als der vierfache Betrag der Mindestversicherungssumme, ist die Leistungspflicht des Versicherers in den genannten Fällen bis auf die Vertragsdeckungssumme beschränkt.
  4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden.

 

VERWENDETE ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Bitte klicken Sie hier für die Einsicht in die von uns verwendeten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

In unserer Honorarvereinbarung beziehen wir uns auf die Steuerberatervergütungsverordnung – also auf Deutsches Recht – und haben als Gerichtsstand Berlin vereinbart.

 

ANGABE ZUM STREITBEILEGUNGSVERFAHREN

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an einem Streitbeilegungsverfahren bei der Allgemeinen Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrum für Schlichtung e. V. teilzunehmen. Die für uns zuständige Schlichtungsstelle ist die Steuerberaterkammer Berlin, Wichmannstraße 6, 10787 Berlin, Tel.: +49 30 / 88 92 61-0 – Fax: +49 30 / 88 92 61-10.

 

REALISATION DES INTERNETAUFTRITTS

Gestaltung: mj ::: mathias janke
Technische Umsetzung: projektheimat.de

 

BILDNACHWEISE

Startseite: MP Studio | Adobe.Stock und ipopba | Adobe.Stock
Portraitfotos: Sablotny Fotografie Berlin